Professionelles Tool-Angebot von SEGGER

Hitex bietet ab sofort die Produkte von SEGGER Microcontroller an, einem führenden Anbieter von hochwertigen Entwicklungswerkzeugen für Embedded-Systeme wie der J-Link/J-Trace Debug/Trace Probe Familie und dem Echtzeitbetriebssystem embOS.

“Mit den bekannten Graphik-Libraries und Middleware-Komponenten für Security und IoT sowie den Programmierlösungen für die Produktion können wir unser Tool-Angebot für Embedded-Projekte perfekt abrunden“, sagt Jörg Stender, Geschäftsführer von Hitex.

Ivo Geilenbrügger, Geschäfsführer von SEGGER, ergänzt: „Mit Hitex haben wir einen erfahrenen Partner an der Seite, um unsere Kunden bei der Entwicklung von Safety- und Security-Projekten mit fundierten Lösungen zu unterstützen.“

Über Hitex

Hitex GmbH mit Sitz in Karlsruhe wurde 1976 als Systemhaus gegründet und ist als Anbieter von leistungsstarken Lösungen für Embedded-Entwickler bekannt. Hierbei unterstützt das Unternehmen nicht nur mit professionellen Komponenten, sondern auch mit Dienstleistungen wie Consulting, Training, Test-Services oder Zertifizierungsbegleitung.

Über SEGGER

SEGGER Microcontroller GmbH & Co. KG entwickelt Hardware- und Software-Entwicklungswerkzeuge sowie Softwarekomponenten für Embedded Systems. Die Firma SEGGER ist insbesondere für die Debug Probe J-Link, das Echtzeitbetriebssystem embOS und die Grafiksoftware emWin bekannt. Dank der hohen Zuverlässigkeit der Produkte hat SEGGER erfolgreich ein Security-Portfolio aufgebaut. Mit Standorten in der Nähe von Düsseldorf und Boston sowie internationalen Distributoren bietet SEGGER die komplette Produktpalette weltweit an.