Flasher Secure

Flasher Secure ist ein Programmiersystem für die Serienproduktion, das unabhängig von der Produktionsumgebung das intellektuelle Eigentum (IP) des Herstellers schützt. Damit ist die vollständige Kontrolle über den Herstellungsprozess beispielsweise bei Auftragsfertigung gewährleistet.

Eigenschaften

  • Authentifizierte Produktion
  • Kontrolle des Produktionsumfangs
  • Administration und Setup von Vertragsfertigung
  • Sehr schnelle Programmierung
  • Support für Cortex-M/R/A, RX, PPC
  • Vorbeugung gegen Fälschung
  • Kein Overhead bei der Programmierung

Sichere Produktion beim Auftragsfertiger

Immer häufiger werden Auftragsfertiger für die Fertigung von Großserien beauftragt. Die Auftragsfertiger haben dann Zugang zum geistigen Eigentum und natürlich zur Anzahl der hergestellten Bauteile. Hier ist es notwendig Kontrolle über das geistige Eigentum und das Produktionsvolumen auszuüben, um Diebstahl und damit Umsatzeinbußen zu vermeiden. Um diese Bedrohungen auszuräumen, verwendet Flasher Secure wechselseitige Authentisierung und Autorisierung sowie Vertraulichkeitsmechanismen, die das geistige Eigentum und den Produktionsablauf schützen. Damit bleiben Produktionsabläufe komplett unter Ihrer Kontrolle!

End-to-End Security

Flasher Secure unterstützt hersteller-spezifische Firmware-Features für XY Verschlüsselung, Authentisierung und Absicherung für den gesamten Prozess inklusive der "letzen Meile".

Sichere Firmware

In der heutigen Zeit beinhalten Produkte eine große Menge geistigen Eigentums (Intellectual Property = IP). Aus Sicht des IP-Eigentümers steckt das meiste davon in der Firmware. Dieses Eigentum soll geschützt werden. Flasher Secure bedient sich Authentisierungs-Algorithmen, die nur autorisierte Boot-Loader und Firmware innerhalb des Systems zulassen. Ist ein Bestandteil nicht authentisch, wird das Gerät unmittelbar den Prozess beenden- Einfaches Kopieren der Firmware und/oder des Boot-Loaders ist damit nicht mehr möglich.