Building a safe and secure embedded world
Hitex

hitex
Building a safe and secure embedded world
>
Newsletter Februar 2018:
Hitex auf der Embedded World, Stand 4-578
hilights
Sehr geehrte Damen und Herren,%

womöglich haben Sie die meisten guten Vorsätze zum Jahreswechsel längst schon über Bord geworfen. Der Besuch der Embedded World vom 27.2. bis 1.3.2018 in Nürnberg steht aber bestimmt noch auf Ihrer To-do-Liste, oder? Dann nämlich sollten Sie einen Besuch bei Hitex in Halle 4, Stand 578 mit einplanen.

Funktionale Sicherheit und Security in Embedded-Systemen stehen im Mittelpunkt unseres Messeauftritts. Lernen Sie unser Portfolio für den gesamten Entwicklungsprozess kennen – von der Idee über die Entwicklung bis hin zur Produktion und Zertifizierung. Bei uns am Stand können Sie eine Radarapplikation mit der AURIX-Multicore-Architektur live erleben. Außerdem finden Sie uns bei Bosch am Stand4A-350. Lassen Sie sich hier beraten, wie Sie mit dem GTM IP-Modul hochkomplexe Echtzeitsteuerungen bei nur geringer CPU-Beanspruchung realisieren.

Mit dem Vortrag „The Impact of Test Case Quality" von unserem Softwaretest-Experten Frank Büchner sind wir am 1. März auch bei der Embedded World Conference vertreten.

Wir freuen uns auf Sie!
Roland Bickel
Head of Marketing
 
Highlights am Stand 4-578
Bei Hitex in Halle 4, Stand 578
Highlights im Überblick
» TESSY V4.1:
Die neueste Version des Unit-Test-Tools TESSY wird vorgestellt. Zu den wesentlichen Erweiterungen zählen statische Code-Analyse, Software-Metriken sowie komfortabler Fault-Injection-Mechanismus. Lassen Sie sich die neuesten Features bei einer Live-Vorführung demonstrieren.
» Infineon AURIX:
Die AURIX-Mikrocontroller von Infineon wurden speziell entwickelt, um den hohen Anforderungen anspruchsvoller Steuerungsapplikationen zu entsprechen. Als Preferred Design House bietet Hitex ein lückenloses Angebot für erfolgreiche AURIX-Projekte. Wir zeigen modernste Radartechnik, eine UML-Entwicklungsumgebung sowie eine Anbindung an Matlab.
» MDK-ARM:
Informieren Sie sich an unserem Stand über Neuigkeiten bei den ARM Entwicklungswerkzeugen, wie dem ULINKplus oder der Unterstützung aktueller Cortex Singlecore- und Hybridcore-Mikrocontroller.
» SPEED FLASH Programmiergerät:
Lernen Sie SPEED FLASH kennen – den leistungsfähigen Produktionsprogrammerer für Sensoren und Mikrocontroller. Das neu vorgestellte System ist besonders für die Produktion von sicherheitskritischen Systemen geeignet und jetzt auch für AURIX verfügbar.
» Mehr Informationen...
 

 
Zeitkritische Aufgaben mit Bosch-GTM lösen
Bei Bosch in Halle 4A, Stand 350
Anspruchsvolle zeitkritische Aufgaben mit dem Generic Timer Module (Bosch-GTM)
Innovative Praxisbeispiele für echte Applikationen mit dem GTM (Generic Timer IP Module) zeigen unsere Experten am Stand von Bosch. Sehen Sie hier anhand unserer Anwendungsbeispiele, wie Sie mit dem GTM komplexe zeitkritische Funktionsumfänge in den Griff bekommen. GTM ist in verschiedenen Controller-Architekturen integriert – wie z.B. die leistungsstarke AURIX-Familie – und erlaubt eine effiziente Realisierung von besonders anspruchsvollen Echtzeit-Steuerungen bei nur minimaler CPU-Interaktion.
» Mehr Informationen...
 

 
Offene Stellen bei Hitex
Möchten Sie an spannenden Projekten mitarbeiten?
Talente gesucht!
Qualifizierte Mitarbeiter sind die Basis unseres Erfolgs. Deshalb suchen wir immer engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für vielfältige Aufgaben. Wenn Sie an unseren zukunftsweisenden Projekten mitarbeiten und unser Team verstärken möchten, dann schauen Sie doch mal unsere offenen Stellen an. Gerne können Sie auch die Gelegenheit nutzen und uns am Stand ansprechen.
» Mehr Informationen...
 

 
Neu: TESSY V4.1
Unit-Test-Tool mit neuen Funktionen
TESSY - das Werkzeug zum dynamischen Modul-/Unit-Test - stellen wir in der neuen Version TESSY V4.1 vor. Zu den wesentlichen Funktionserweiterungen zählen statische Code-Analyse und Software-Metriken. Mit einem komfortabler Fault-Injection-Mechanismus werden auch komplexe Testanforderungen erfüllt und Code kann an eigentlich unerreichbaren Stellen ausgeführt werden, was für eine vollständige Code-Abdeckungsanalyse wichtig ist.
» Mehr Informationen...
 

 
Neu in unserem Webshop
-Für die AURIX Mikrocontroller der 2. Generation gibt es neue Evalboards, mit denen Software schnell entwickelt, evaluiert und getestet werden kann:
KIT_A2G_TC387_S_TRB
KIT_A2G_TC389_S_TRB

 
linkedinxingyoutube
Hitex GmbH
Greschbachstr. 12, 76229 Karlsruhe
Email: info@hitex.de
www.hitex.de

Geschäftsführer: Jörg Stender
Sitz der Gesellschaft: Karlsruhe
Amtsgericht Mannheim, HRB 110209
 
Um Ihre E-Mail-Präferenzen zu ändern oder sich abzumelden, klicken Sie hier.
Search form Contact Onlineshop