Building a safe and secure embedded world

Was hinter der Komplexität steckt

Fachartikel von Frank Büchner

Veröffentlichung auf industr.com am 04.10.2018

Viele Normen für die Entwicklung von sicherheitskritischer Software fordern die Kontrolle der Komplexität der Software. Zu deren Bestimmung wird oft die zyklomatische Komplexität nach McCabe verwendet. Die gedankenlose Verwendung dieser Metrik birgt jedoch Tücken.

https://www.industr.com/de/es-ist-nicht-drin-was-drauf-steht-2341643

Search formContactOnlineshop