Building a safe and secure embedded world

Webinar: Messung der Code-Überdeckung mit TESSY

Unser Webinar erläutert die Codeüberdeckungsmaße, die von TESSY – dem Werkzeug für automatisierten Unit-/Modul-/Integrationstest für Embedded Software – zur Verfügung gestellt werden.

Die meisten sicherheitskritischen Standards fordern die Messung der Code-Überdeckung. Das ist durchaus nachvollziehbar, weil man wissen sollte, welche Softwareteile beim Test ausgeführt wurden und welche nicht, wenn man gute Software-Qualität anstrebt.

Unser Webinar erläutert die Codeüberdeckungsmaße, die von TESSY – dem Werkzeug für automatisierten Unit-/Modul-/Integrationstest für Embedded Software – zur Verfügung gestellt werden. Das Verhältnis der Maße wird diskutiert und auch der Aufwand, der jeweils zur Erreichung von 100 % notwendig ist.

Sie erfahren, wie einfach Sie mit TESSY die Code-Überdeckung messen können und wie ein Code Coverage Report aussieht. Außerdem zeigen wir, wie Sie bequem herausfinden, welcher Teil des Codes während des Tests nicht ausgeführt wurde (falls das der Fall sein sollte). Zusätzlich zeigen wir, was Sie tun können, wenn sich 100 % Abdeckung nicht erreichen lassen.

Das Webinar wird von Frank Büchner gehalten, einem anerkannten Experten in Sachen Software-Qualität. Seine Kenntnisse vermittelt er regelmäßig durch Vorträge und Fachartikel. 

Webinar wird in deutscher Sprache abgehalten!

>> Zur Anmeldung

Search formContactOnlineshop