Building a safe and secure embedded world

Black Box Test

Schwachstellen im Code entdecken

Black Box Tests - Robustheitstest

Robustheit eines Testobjekts

Robustheit eines Testobjekts ist die (graduelle) Eigenschaft eines Testobjekts, auf außergewöhnliche Eingaben sinnvoll zu reagieren. Außergewöhnliche Eingaben sind solche, bei denen das Verhalten des Testobjekts nicht durch die Spezifikation vorgegeben ist. Deshalb kann die Robustheit nicht durch anforderungsbasierte Tests geprüft werden. Um den Grad der Robustheit zu ermitteln, können jedoch mehr oder weniger zufällig erzeugte Testeingangsdaten verwendet werden. Dieses dynamische Testverfahren bezeichnet man auch als Fuzzing.

Search formContactOnlineshop