Building a safe and secure embedded world
Hitex

hitex
Building a safe and secure embedded world
>
Newsletter Januar 2020
Frohes neues Jahr
hilights
Sehr geehrte Damen und Herren,

zunächst wünsche ich Ihnen ein frohes neues Jahr und hoffe, Sie hatten einen guten Start in die neue Dekade.
 

Am Beginn eines neuen Jahres bin ich sicher nicht der Einzige, der einen Rückblick auf das vergangene wagt: Für uns bei Hitex gab es einige Highlights. Da war zum einen die (für Hitex inzwischen vierte!) Auszeichnung mit einem Embedded Award auf der Embedded World in Nürnberg, dieses Mal für unseren AURIX Safety Manager SafeTpack. Ein Beleg dafür, dass für Hitex Safety und Security immer an erster Stelle steht. Security an anderer Stelle, nämlich beim Thema Datensicherheit, ist bei Hitex jetzt zertifiziert nach ISO 27001.

Mit Blick auf das Jahr 2020 sehen wir viele spannende und herausfordernde Aufgaben. Und dabei wird Hitex auch in diesem Jahr seine Mission fest im Blick behalten: Building a safe and secure embedded world!


Mit freundlichen Grüßen
Jörg Stender
Geschäftsführer
178x
 
Gegenwart und Zukunft der Embedded Branche
Wo geht die Reise hin?
Sie möchten mehr lesen über Trends in der Embedded-Branche für 2020 und darüber hinaus. Die aktuelle Ausgabe der Elektronik (01 2020) befasst sich ausführlich mit diesem Thema – unter anderem auch mit einem Beitrag von Hitex-Geschäftsführer Jörg Stender.

 
178x
 
Rückblick 2019
Arm User Conference in Warwick (UK)
Hitex (UK) Ltd. veranstaltete im November 2019 zum 15. Mal die Arm User Conference. Im Fokus stand der Aufbau eines skalierbaren und nachhaltigen IoT-Ökosystems. Es gab unter anderem Vorträge zu Themen wie Sicherheit für vernetzte Fahrzeuge, IoT Device Management und Agiles Computing.
» Mehr erfahren
 

 
Aurix After Lunch
Was war los 2019?
Highlights des vergangenen Jahres
AURIX™ SafeTpack ausgezeichnet mit dem „Embedded Award“
Unser AURIX Safety Manager SafeTpack ist eine umfassende Sicherheitslösung für die zweite Generation der AURIX-Familie von Infineon. Das SafeTpack macht den Weg frei für eine Zertifizierung nach ISO 26262 oder IEC 61508 für sicherheitskritische Anwendungen.
Zertifizierung nach ISO 27001
Hitex wurde vom TÜV SÜD erfolgreich nach ISO/IEC 27001:2013 zertifiziert. Die Zertifizierung bescheinigt, dass der Umgang mit Daten höchsten Sicherheitsanforderungen entspricht.

 
Aurix After Lunch
Hitex Trainings
Erweitern Sie Ihr Wissen!
4. Februar: Einführungsseminar Softwaretest
Fundierte Einführung in Modul-, Unit- und Integrations-Tests von Embedded-Software.
10.-11. März: Unit-Test Training mit TESSY
Lernen Sie zu entscheiden, ob Unit- bzw. Integrationstests für Ihr Projekt nützlich sind oder nicht.
12. März: Unit-Test Training - TESSY Plus
Die Fortsetzung zum Unit-Test Training, bei dem Sie Ihr Wissen vertiefen und ausbauen können.
31. März: Powertraining Keil MDK-Arm
Intensiver Einstieg in die Keil MDK-Arm Entwicklungsumgebung unter Verwendung eines Cortex-M3-Controllers.

 
linkedinxingyoutube
Hitex GmbH
Greschbachstr. 12, 76229 Karlsruhe
Email: info@hitex.de
www.hitex.de

Geschäftsführer: Jörg Stender
Sitz der Gesellschaft: Karlsruhe
Amtsgericht Mannheim, HRB 110209
 
Sie erhalten unseren Newsletter noch nicht? Hier können Sie sich anmelden: klicken Sie hier.
SuchformularKontaktOnlineshop