Komponenten- / Integrationstests

Eine Komponente ist eine Sammlung von interagierenden Einheiten (z.B. Funktionen im Sinne von C). Die Einheiten müssen sich nicht in einer Aufrufhierarchie befinden, sie müssen nur mit Daten wie push() und pop() des abstrakten Datentyps „stack“ interagieren. Komponententests sind daher Integrationstests der Units. Eine Komponente gemäß dieser Spezifikation kann auch als „Modul“ und ihr Test als „Modultest“ bezeichnet werden.

Wenn bekannt ist, dass eine bestimmte Einheit in einem festen Zeitintervall, z. B. alle 10 ms, aufgerufen wird, kann das zeitliche Verhalten der Komponente simuliert werden. Dies wird als „zeitlicher Komponententest“ bezeichnet.

Ein Testfall für eine Komponente wird Szenario genannt
Eine Komponente besteht aus Einheiten und deren Daten

Szenarien

Ein Testfall für eine Komponente wird als Szenario bezeichnet. Ein Szenario besteht im Wesentlichen aus einer Abfolge von Aufrufen der Einheiten der Komponente. Beim zeitlichen Komponententest kann nicht nur die Reihenfolge der Aufrufe, sondern auch deren zeitlicher Abstand festgelegt werden.
Zusätzlich kann der Wert von Variablen der Komponente zu Beginn oder im Verlauf des Szenarios angegeben werden.

Eine Szenariospezifikation in TESSY
Eine Szenariospezifikation in TESSY

Szenarienergebnisse

Das erwartete Ergebnis der Ausführung eines Szenarios ist im Wesentlichen die Reihenfolge der Aufrufe von Einheiten innerhalb der Komponente zu Einheiten außerhalb der Komponente, d. h. in anderen Komponenten. Mit der zeitlichen Komponentenprüfung kann nicht nur die Reihenfolge der Aufrufe, sondern auch deren zeitlicher Abstand überprüft werden. Es kann auch geprüft werden, ob ein Aufruf nicht stattgefunden hat.
Darüber hinaus kann der Wert von Variablen in der Komponente während der Ausführung des Szenarios und am Ende des Szenarios, d.h. im Endzustand der Variablen, überprüft werden.

Ergebnisse einer Szenarioausführung
Ergebnisse der Ausführung eines Szenarios

Szenarienabdeckung

TESSY kann die erreichte Abdeckung während der Ausführung von Szenarien messen.

Szenarioabdeckung
Szenarioabdeckung

Unit-Test Training

Format: Online-Schulung
Datum: 17.-21. Juni 2024
Dauer: 5 Tage, jeweils von 8:30 Uhr – 13 Uhr.
Kurssprache: Deutsch (Präsentationsfolien auf Englisch)
Preis: 1,980.00 EUR (Frühbucher-Rabatt 100,- EUR)
 

A Unit-Test online training in English will be held from December 09 - 13, 2024.

17.
06.2024
21.
06.2024