unit testing with tessy

Automatisierte Unit- und Integrationstests mit TESSY

TESSY automatisiert Unit-Tests für eingebettete C/C++-Software, führt Benutzer durch den gesamten Test-Workflow, verwaltet die Testorganisation und bietet umfassende Berichte.

Unit testing with TESSY

Unit-Tests mit TESSY

TESSY führt automatisierte dynamische Modul- / Unit- und Integrationstests von Embedded Software in C/C++ durch und ermittelt dabei die Codeabdeckung. Diese Art von Test ist für Zertifizierungen nach Standards wie DO-178, IEC 61508 oder ISO 26262 erforderlich.

TESSY Funktionen
Weiter

Funktionsprinzip der Modultests mit TESSY

TESSY bestimmt automatisch die Schnittstelle der zu testenden C-Funktion (Unit oder Modul). Die Schnittstelle besteht im Wesentlichen aus dem Satz der Eingangsvariablen und dem Satz der Ausgangsvariablen dieser Funktion. TESSY generiert automatisch die Software für einen Testtreiber, der den Aufruf der zu testenden Funktion ohne die anderen C-Funktionen der Anwendung ermöglicht. Der Benutzer definiert die Testdaten, die der zu testenden Funktion zur Verfügung gestellt werden sollen, sowie die erwarteten Ergebnisse.

Funktionen, die von der zu testenden Funktion aufgerufen werden, können durch Stubs mit definiertem Verhalten ersetzt werden. Solche Stubs können prüfen, ob sie mit gültigen Parametern aufgerufen wurden und geben typischerweise konstante Werte zurück, mit denen die zu testende Funktion arbeiten soll (sog. Mocking). Stubs werden vollständig von TESSY generiert. Testtreiber und zu testende Funktion werden von TESSY kompiliert und gelinkt, in der Regel mit dem Cross-Compiler des jeweiligen eingebetteten Systems. Die Tests werden von Tessy direkt auf dem Embedded System ausgeführt, können aber auch auf einem PC ausgeführt werden. Die tatsächlichen Testergebnisse werden automatisch mit den erwarteten Ergebnissen verglichen.

TESSY Frequently Asked Questions

TESSY FAQs

Wir haben die am häufigsten gestellten Fragen zu TESSY und den Modul-/Unit-Tests zusammengestellt. Ob Sie Fragen zur Lizenzierung, zu technischen Aspekten, zu Testfällen oder zum Support nach dem Kauf haben: Wir sind für Sie da.

TESSY FAQs
Weiter
TESSY evaluieren

Kostenlose Testversion

Holen Sie sich die kostenlose Testversion von TESSY mit vollem Funktionsumfang. Lernen Sie TESSY Schritt für Schritt kennen und schätzen. Hier im Web oder auf Anfrage bei unserem TESSY-Team finden Sie zahlreiche Hilfestellungen.

TESSY evaluieren
Weiter
Codeabdeckung

Codeabdeckung

Die Codeabdeckung von TESSY misst den Prozentsatz der ausgeübten Elemente im Verhältnis zur Gesamtmenge und deckt verschiedene Aspekte wie Zweige, Bedingungen und spezifische Abdeckungstypen für verschiedene Testebenen ab.

Codeabdeckung bei TESSY
Weiter
TESSY Grundfunktionen

TESSY's Grundfunktionen

Mit TESSY können Sie ein Testprojekt konfigurieren, das Quelldateien mit Tests und Testergebnissen verknüpft. Mit dem Test Environment Editor können Sie die Einstellungen Ihres Testprojekts konfigurieren. TESSY definiert die Schnittstelle des Testobjekts und ermöglicht die Spezifikation der Testfälle.

Grundfunktionalität entdecken
Weiter
Komponenten- und Intragrationstest

Komponenten- und Integrationstest

Komponententests sind essenziellen Integrationstests für Einheiten. Komponenten, auch "Modul" gemäß dieser Spezifikation, werden mittels eines "Modultests" geprüft. Ein Testfall für eine Komponente wird als Szenario definiert, bestehend aus einer Abfolge von Aufrufen der Einheiten der Komponente.

Komponenten- und Intragrationstest
Weiter
Anforderungsmanagement

Anforderungsmanagement

Erstellen Sie Requirements oder importieren Sie sie aus Dateien in diversen Formaten. Anforderungen können mit Testfällen verknüpft werden, und die generierten Berichte zeigen auf, ob sämtliche Requirements getestet wurden. Des Weiteren ist es möglich, Requirements gemeinsam mit den zugehörigen Testfallinformationen zu exportieren.

Anforderungsmanagement
Weiter
TESSY erstellt Testfälle

Testfallerstellung

Neben der interaktiven manuellen Erstellung von Testfällen kann TESSY Testfälle aus Wertebereichen generieren und Testfälle aus Dateien (z.B. Excel, Skripte) importieren. TESSY enthält außerdem den Classification Tree Editor (CTE) zur Testfallspezifikation nach der Classification Tree Method (CTM).

CTE zur Testfallerstellung
Weiter
Dokumente zur Nutzung für TESSY

TESSY Dokumente

Wir haben für Sie eine große Sammlung hilfreicher und informativer Dokumente zum Herunterladen und zur Verwendung für TESSY und den Unit/Modultest bereitgestellt. Diese reichen von Basisdokumenten über Schritt für Schritt Anleitungen bis hin zu vertiefenden Whitepapern.

TESSY Downloads
Weiter
Kontaktieren Sie uns

TESSY Kontakt

Haben Sie Fragen zu TESSY, die wir auf unseren Webseiten nicht beantworten konnten? Möchten Sie eine Web-Session über TESSY mit uns vereinbaren oder benötigen Sie weitere Beratung? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

TESSY-Team kontaktieren
Weiter

Unit Test Training

Format: Online-Schulung
Datum: 17.-21. Juni 2024
Dauer: 5 Tage, jeweils von 8:30 Uhr – 13 Uhr.
Kurssprache: Deutsch (Präsentationsfolien auf Englisch)
Preis: 1,980.00 EUR (Frühbucher-Rabatt 100,- EUR)
 

A Unit-Test online training in English will be held from December 09 - 13, 2024.

17.
06.2024
21.
06.2024